Harnleiter

ORDINATION UROLOGIE HIETZING
PRIV.-DOZ. DR. ALEXANDER FRIEDL

Urologe 1130, Urologie 1130,Urologe Hietzing, Urologie Hietzing

Informationen zum Harnleiter

Der Harnleiter transportiert den Urin von der Niere zur Harnblase, wo er gespeichert wird.

Der Harnleiter ist ein dünner „Muskelschlauch“ von ca. 20 cm Länge und besitzt eine sternförmige Schleimhaut. Das Gewebe ist ähnlich wie im Nierenbecken und in der Harnblase, wodurch auch ähnliche Erkrankungen auftreten können (Entzündung, Tumore, Vernarbungen, Steine).

Der Harnleiter gibt mehrmals in der Minute eine Muskelbewegung ab wodurch der Harn nach unten zur Blase gebracht wird. Drei natürliche Engstellen des Harnleiters sind für das Hängenbleiben eines Steines und zur Ausbildung der Nierenkolik (Abflussstörung) verantwortlich. Wenn der Stein nicht spontan verschwindet muss eine Operation oder Zertrümmerung erfolgen.

Nach Harnleiter-Operationen wird oft eine Harnleiter-Schiene (auch DJ oder Stent genannt) zur Schonung des Gewebes und zur Sicherung des Abflusses eingebracht. Die Entfernung der Schien ist schmerzlos und kann jederzeit ambulant oder in meiner Ordination erfolgen.

Meine Empfehlung

„Beschwerden der Harnleiter sind oft mit Nierenkoliken gleichzusetzten. Nicht sichtbares Blut im Harn (Mikrohämaturie) wird manchmal bei Routineuntersuchungen vom Hausarzt festgestellt. Die Ursachen können auch im Harnleiter oder in der Niere liegen. Vereinbaren Sie einen Kontrolltermin bei Ihrem Urologen.“

Priv.-Doz. Dr. Alexander Friedl »
  • „Doktor Friedl ist ein absoluter Fachmann in seinem Gebiet. Schöne Ordination, kaum Wartezeiten, sehr fürsorgliche Betreuung vor, während und nach der Operation. Dafür danke ich Ihm sehr.“

    Gustav E.

  • „Ich bin sehr froh Dozent Friedl kennengelernt zu haben. Nach der Behandlung ging es mir wieder sehr gut und ich habe keinen Harnverlust mehr. Ich kann diesen Arzt nur weiterempfehlen.“

    Angelika H.

  • „Vor wenigen Wochen hatte ich akute Probleme beim Wasserlassen. Dr. Friedl ist sehr sympathisch und ging auf meine Beschwerden sofort ein. Nach einer Untersuchung erklärte er mir die Ursachen und verordnete eine Therapie. Jetzt bin ich wieder gesund. Vielen Dank! Ich werde ab sofort regelmäßig zur Vorsorge gehen!“

    Robert S.

Haben Sie Fragen an Priv.-Doz. Dr. Alexander Friedl?

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme und werden uns so rasch wie möglich bei Ihnen melden!

Danke!

Wir haben Ihre Nachricht erhalten und werden uns so rasch wie möglich bei Ihnen melden.

×
Top